17.05.2018, Ein Tag in Split

Split

Damit wir etwas Zeit für das Erkunden von Split haben, hatten wir uns gleich 2 Übernachtungen in unserem netten Apartment gebucht und den Tag in Split mit einem Bummel durch die wunderschöne Altstadt begonnen. Spannend war der Auf- und Abstieg über die schmalen luftigen Treppen

im Glockenturm

auf den 60m hohen Glockenturm von dem man eine geniale Aussicht über Stadt und Küste geniesst. An die schöne Stadtpromenade schliessen sich auf beiden Seiten ebenso schöne Stadtstrände an.
Mittags haben wir auf Empfehlung 1a Fisch und Tintenfisch bei FIFE gegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.